Skulptur Taufengel

Skulptur Taufengel

„Himmelskörper“ aus DOKA-MONO 1811

Skulptur eines Taufengels für die Stadtkirche St. Nikolai Wettin ; Saalkreis

1.Preis im Wettbewerb der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt


"Der Korpus wird von transparenten Drahtgeweben mehr umschrieben als genau definiert. Es handelt sich daher weniger um ein festes Volumen, eher um eine sphärische, etwas imaginäre Erscheinung.

Materialdopplungen verdichten zwar stellenweise die Strukturen, die aber im Ganzen immer den dahinterliegenden Raum mit seiner Farbigkeit und das einfallende Licht durchscheinen lassen.

Durch diese Transparenz kommt es je nach Blickwinkel zu einer völligen Verschmelzung mit dem Raum. Da die Arbeit stark lichtabhängig ist, wurde sie vor einem Fenster positioniert."

Thomas Leu

Skulptur Taufengel

Ort

Wettin, Deutschland

Anwendung

freie Gestaltung

Objekttyp

Objektdesign

Architekt

Top