Produktneuheiten zur BAU 2015

19. - 24. Januar 2015, München

Vom 19. - 24. Januar 2015 präsentiert HAVER & BOECKER auf der Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme gleich mehrere Neuentwicklungen aus dem Bereich der Architekturgewebe.

Dreidimensionale Gewebefassade
Eine Neuheit, die auf der BAU erstmalig der Öffentlichkeit gezeigt wird, ist ein 3D-Fassadensystem aus Edelstahlgewebe. Die hochwertige 3D-Gewebe-Fassade von HAVER & BOECKER ist eine dynamisch wirkende Gewebeverkleidung für Bauprojekte mit einem individuellen Charakter.

Individuelle Decken aus Metallgewebe
Die zweite Produktneuheit von HAVER & BOECKER ist eine neuartige Deckenkonstruktion, mit der sich gerade und geschwungene Deckenformen verwirklichen lassen. Das neue  System für abgehängte Decken aus Metallgewebe ermöglicht großflächige und individuelle Deckengestaltung nach Maß.

Neue Gewebetypen
Darüber hinaus präsentiert HAVER & BOECKER während der BAU 2015 neue Gewebetypen, welche die Gestaltungsmöglichkeiten mit Architekturgewebe um spannende Strukturen mit besonderen Eigenschaften erweitert.

Neben aktuellen Produktneuheiten präsentiert HAVER & BOECKER auf der BAU 2015 auch zahlreiche bewährte Lösungen. Neben einem großen Modell der transparenten Medienfassade IMAGIC WEAVE® stehen den Fachbesuchern zahlreiche Muster unterschiedlichster Gewebevariationen in Edelstahl sowie faszinierenden Farbtönen zur Verfügung.

HAVER & BOECKER auf der BAU 2015: Halle B2, Stand 424

Pressemeldung Produktneuheiten BAU 2015

Top