Domain 8

Parkhausverkleidung mit HAVER Architekturgewebe

Das 65.000 Quadratmeter große Grundstück für „The Domain“, welches früher die Fertigungs- und Verwaltungsgebäude von IBM beherbergte, wurde 1999 erworben und bietet Raum für Büros, hochwertige Einzelhandelsgeschäfte, Apartments und Hotels.

Haver & Boecker stattete den Fassadenbereich dieser Parkdecks mit über 1600 Quadratmetern Architekturgewebe aus. Drahtgewebefassaden sind aufgrund der langen Lebensdauer von Edelstahl und ihrer optimalen Belüftungsfähigkeit ideal für Parkhäuser. Um der Ästhetik des Gebäudes gerecht zu werden, wurden 9 Meter lange Gewebeelemente des Drahtgewebes DOKAWELL-MONO 3601 in verschiedenen breiten an die Fassade moniert.

Zur Projektseite.

Top