Fassaden-Illumination mit Drahtgewebe

Fassaden-Illumination mit Drahtgewebe von HAVER & BOECKER öffnet Architekten und Planern eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten für Außenfassaden, die bei Neubauten ebenso wie bei Renovierungsprojekten anspruchsvolle Ästhetik mit hoher Funktionalität verbinden.

Neben überzeugender Technik zeichnen sich Fassadengestaltungen auch durch die typische Handschrift des Architekten aus. Fassaden-Illumination zusammen mit Architektur-Drahtgewebe in unterschiedlichen Gewebeausführungen lässt der Fantasie alle denkbaren Spielräume für eine ebenso funktionale wie individuelle Ästhetik. Sowohl in der Gesamtkonstruktion als auch in einzelnen Details setzen sie durch die Qualität und die optische Wirkung des Materials immer wieder neue Maßstäbe.

Auf diese Weise können Drahtgewebekonstruktionen weitaus mehr als notwendige Schutz- und Sicherungsaufgaben erfüllen: Sie versetzen Architekten und Planer in die Lage, sogar reinen Funktionsgebäuden den Charakter von Kunstobjekten zu verleihen. Das große Spektrum der mit Drahtgewebe aus unserem Hause weltweit realisierten Objekte zeigt das enorme Potenzial, das in der Fassaden-Illumination von HAVER & BOECKER steckt: vom Bürohochhaus bis zum 318 Meter hohen Aspire Tower in Doha, vom Kaufhaus bis zum Airport-Parkhaus.

Fassaden-Illumination
Fassaden-Illumination

Fassaden-Illumination mit LEDs

Illuminierte Gewebefassaden aus Architekturgewebe sind die optimale Kombination von transparenter Edelstahlfassade am Tage und einer pulsierenden Lichthülle in der Nacht.

Am Tag übt Architekturgewebe durch seine Reflexionseigenschaft im direkten Sonnenlicht eine besondere Faszination aus. So wirken transparente Gewebefassaden durch die Lichtreflexion teilweise geschlossen und verändern sich immer wieder optisch je nach Sonnenstand.

Die Fassaden-Illumination macht sich diesen Effekt auch in der Nacht mit der Fassadenbeleuchtung zu Nutze und erweckt die Fassade mit einer LED-Illumination zum Leben. Dabei ist es entweder möglich, die LED-Strahler unterhalb des Edelstahlgewebes partiell oder komplett über die gesamte Fassadenbreite zu installieren. In der Dunkelheit entsteht somit aus einer statischen Gewebefassade eine dynamische Lichthülle, die sich mit dem Standpunkt und der Bewegung des Betrachters verändert.

Die Inszenierung der bunten Fassaden-Illumination durch pulsierende Farb- und Lichtkompositionen ist individuell programmierbar. Neben vielfältigen Lichtfarben im RGB-Farbraum bis hin zu dynamisch weißem Licht sind der kreativen Freiheit dabei keine Grenzen gesetzt. So kann die Fassade zum Beispiel komplett in eine Farbe getaucht oder mit individuellen Lichteffekten angestrahlt werden.

Westin Hotel Cleveland, USA, Fassadenbeleuchtung eines Hotels, Bauen im Bestand, Illumination
Westin Hotel Cleveland, USA, Fassadenbeleuchtung eines Hotels, Bauen im Bestand, Illumination

Unsere Vorteile für Ihre Fassaden-Illumination

  • flexible Gestaltung
  • homogenes Erscheinungsbild der Fassaden-Illumination
  • Langlebigkeit sowie Energie- und Kosteneffizienz durch moderne LED-Technologie
  • witterungsbeständig
  • Programmierung und intuitive Bedienung der Fassaden-Illumination weltweit
  • einfache Wartung und Nachrüstbarkeit
  • individueller Service
Illuminierte Architekturgewebe DOGLA-TRIO mit LED-Strahlern
Illuminierte Architekturgewebe DOGLA-TRIO mit LED-Strahlern

Weitere Argumente für eine Fassaden-Illumination mit Architekturgewebe:

  • Natürliche Belüftung
    Architekturgewebe als Basis einer Fassaden-Illumination ist leicht, haltbar, semi-transparent und bietet viele Vorteile für Ihr Gebäude. Die offene Gewebefläche und Transparenz von Architekturgeweben ermöglicht eine natürliche Belichtung und den Austausch von frischer Luft (z.B. in Parkhäusern). Das führt zu einer deutlichen Verbesserung der Luftqualität auch ohne kostspielige Belüftungssysteme. Energiekosten lassen sich umweltfreundlich reduzieren.
  • Wetterschutz
    Ob Kälte und Schnee, Wüstenhitze oder starke Winde – die Funktionalität einer Fassade aus Edelstahlgewebe bietet einen wirksamen und dabei kostengünstigen Schutz auch unter extremen klimatischen Bedingungen.
  • Absturzsicherung
    Architekturgewebe aus hochwertigem Edelstahl sind besonders robust, stabil und langlebig. Ob als Fassadenverkleidung oder als Brüstungs- und Geländerfüllung bieten sie eine wirksame Absturzsicherung.
  • Sonnenschutz
    Die Struktur von Edelstahldrahtgeweben führt dazu, dass Lichtstrahlen gebrochen und gefiltert werden. Das macht die Fassaden-Illumination auf Edelstahlgewebe zu einem effektiven Sonnenschutz und sorgt gleichzeitig für eine angenehme Temperatur im Inneren des Gebäudes.
  • Nachhaltigkeit
    Edelstahl hat einen durchschnittlichen Recyclinganteil von 60 Prozent und ist am Ende der Nutzung vollständig recycelbar. Durch die Verwendung von Architekturgeweben können Sie nicht nur ein individuelle Fassade erstellen – Sie erhöhen auch die Nachhaltigkeit Ihres Gebäudes.
  • geringer Aufwand - einfache Montage
    Unsere Fassaden-Illumination erhalten Sie montagefertig, inklusive einer ausführlichen und einfachen Montageanleitung. Die komplett mitgelieferte Befestigungstechnik ermöglicht eine einfache und schnelle Montage. Auf Wunsch unterstützen wir Sie beim Beginn der Montage oder übernehmen diese ganz für Sie. Einmal montiert, benötigen Fassadenverkleidungen aus Edelstahlgewebe wenig bis keine Wartung.
Benaki Museum Athen, Griechenland, Fassadenverkleidung Innenhof, Sonnenschutz & Fassaden-Illumination mit EGLA-TWIN 4253
Benaki Museum Athen, Griechenland, Fassadenverkleidung Innenhof, Sonnenschutz & Fassaden-Illumination mit EGLA-TWIN 4253
Top