Qatar National Convention Centre - Conference Hall

Qatar National Convention Centre - Conference Hall

Mit insgesamt 40.000 m² Ausstellungsfläche und Räumlichkeiten für bis zu 27.000 Personen ist das Qatar National Convention Centre das größte Messezentrum in Nahen Osten.

Der Gebäudekomplex in der Education City von Doha ist das erste Bauwerk seiner Art, welches nach dem Gold-Zertifizierungs-Standard „Leadership in Energy and Environment Design“ (LEED) des US Green Building Council erbaut wurde.


Modernes Design mit Funktionalität und Nachhaltigkeit


Neben der Theater Hall und der Internal Art Wall wurden auch in der Conference Hall Gewebekassetten aus Bronzegewebe installiert. Da es sich bei diesem Raum durch die unzähligen Umbaumöglichkeiten um einen wahren Multifunktionsraum handelt, wurden für hier viele individuelle Sonderlösungen für Decken- und Eckbereiche angefertigt.

Das verwendete Gewebe EGLA-MONO 4391 bewirkt durch seine einseitig glatte Oberfläche ein besonders flächiges Erscheinungsbild. Das Architekturgewebe aus Bronze wurde mit Klarlack überzogen und auf schwarz beschichtete Aluminiumrahmen geklebt.

Akustikvlies in den Kassetten der Decken- und Wandverkleidung erzielen schallmindernde Wirkungen und verbessern die Raumakustik.

Damit das flächige und homogene Erscheinungsbild dieser dekorativen Drahtgewebeflächen nicht beeinträchtigt wird, entwickelte HAVER & BOECKER speziell für die Anforderungen des Qatar National Convention Centre ein unsichtbares Befestigungssystem, bei dem die Revisionierbarkeit der einzelnen Elemente gewährleistet bleibt. Durch die jeweiligen Strukturen kombinieren sie Luftdurchlässigkeit und akustische Neutralität mit einem optisch geschlossenen und homogenen Gesamtbild.

Architekturgewebe im Qatar National Convention Centre

Mit insgesamt 6.000 m² Architekturgewebe an Decken und Wänden ist HAVER & BOECKER im Innern des Qatar National Convention Centre vertreten. Um den exklusiven Anforderungen an die Raumwirkung gerecht zu werden, entschieden sich die zuständigen Planer für Bronzegewebe von HAVER & BOECKER. Die hochwertige Ästhetik der Architekturgewebe, sowie die guten Eigenschaften lange Lebensdauer, Nicht-Brennbarkeit, leichte Pflege und Recyclingfähigkeit vereinfachten die Entscheidung der Bauherren.

Neben der „Theater Hall“, der“ Conference Hall“ und der „Internal Art Wall“ wurden von HAVER & BOECKER einbaufertige Kassettenelemente aus Architekturgeweben auch für diverse Veranstaltungsräume angefertigt. Bei den Gewebekassetten handelt es sich um individuelle Sonderanfertigungen, um die Eckbereiche und Deckeneinbauten in jedem Raum passgenau verkleiden zu können.

Qatar National Convention Centre - Conference Hall

Ort

Doha, Katar

Anwendung

Decke, Farbgestaltung, Wand, Akustik

Objekttyp

Kultur- / Kongresszentren

Gewebe

Architekt

Top