IMAGIC WEAVE Medienfassade LED-Technologien

Das IMAGIC WEAVE® HE (High Efficiency) ist die Kombination von HAVER Architekturgeweben und SMT-LED-Profilen mit sehr guter Farbmischung.

Das IMAGIC WEAVE® HE SMT-System ist bei starkem Sonnenlicht bedingt für Präsentationen am Tag nutzbar. Direktes Sonnenlicht, wie zum Beispiel an Südfassaden während der Mittagszeit, beeinflusst die Videoinhalte. An bedeckten Tagen ist die Darstellung von Videoinhalten durchaus gut.

Die LED-Profile sind mit einem horizontalen Standard-Pixel-Pitch von 40 mm, 50 mm oder 62,5 mm erhältlich. Neben synchronen Abständen sind auch asynchrone Abstände möglich (z. B.: 40 mm x 105 mm, 50 mm x 80 mm etc.).

IMAGIC WEAVE® HE – SMT Technologie

IMAGIC WEAVE HE – SMT Technologie
IMAGIC WEAVE HE – SMT Technologie

Vorteil:

  • Großer Betrachtungswinkel
  • Sehr gute Farbmischung

 

 

Surface-Mount Technology (SMT)

Bei der Surface-Mount Technology (SMT) werden elektronische Bauelemente direkt auf der Oberfläche von Platinen (PCB) verlötet. Eine Baugruppe, die nach diesem Verfahren produziert worden ist, nennt sich Surface-Mount Device (SMD).

Technische Daten

Lichtquelle:SMT RGB LEDs (2 SMT LEDs pro Pixel)
Farbauflösung:3 x 16-bit (Gamma Korrektur)
Lichtaustrittswinkel:110°
LED-Pitch horizontal:40 mm, 50 mm, 62,5 mm
(andere Abstände auf Anfrage)
LED-Pitch vertikal:frei wählbar, ab ca. 30 mm
Helligkeit:40mm x 40mm pitch: 2200 nits (cd/m2)
50mm x 50mm pitch: 1400 nits (cd/m2)
62.5mm x 62.5mm pitch: 900 nits (cd/m2)
Gehäuse:Edelstahlgehäuse mit Silikon vergossen
Betriebstemperatur:-30°C bis +60°C
Lagertemperatur:-40°C bis +70°C
Umgebung:Außenanwendung (IP67), UV-beständig

Das IMAGIC WEAVE® HO (High Output) ist die Kombination von HAVER Architekturgeweben und THT-LED-Profilen mit enormer Helligkeit.

In Abhängigkeit des Pixel-Abstandes ist das IMAGIC WEAVE® HO THT-System voll tageslichttauglich.

Die LED-Profile sind mit einem horizontalen Standard-Pixel-Pitch von 40 mm, 50 mm oder 62,5 mm erhältlich. Neben synchronen Abständen sind auch asynchrone Abstände möglich (z. B.: 40 mm x 105 mm, 50 mm x 80 mm etc.).

IMAGIC WEAVE® HO – THT Technologie

Vorteil:

  • Enorme Helligkeit
  • Tagseslichttauglich

 

 

Through-Hole Technology (THT)

Bei der Through-Hole Technology (THT) werden Löcher in Platinen (PCB) gebohrt und die Kontaktpins elektronischer Bauteile durchgesteckt um sie auf der gegenüberliegenden Seite zu verlöten. Eine Baugruppe die nach diesem Verfahren produziert worden ist nennt sich Through-Hole Device (THD).

Technische Daten

Lichtquelle:THT RGB LEDs (6 LEDs pro Pixel)
Farbauflösung:3 x 16-bit (Gamma Korrektur)
Lichtaustrittswinkel:105° x 50°
LED-Pitch horizontal:40 mm, 50 mm, 62,5 mm
(andere Abstände auf Anfrage)
LED-Pitch vertikal:frei wählbar, ab ca. 30 mm
Helligkeit:40mm x 40mm pitch: 8400 nits (cd/m2)
50mm x 50mm pitch: 5400 nits (cd/m2)
62.5mm x 62.5mm pitch: 3400 nits (cd/m2)
Gehäuse:Edelstahlgehäuse mit Silikon vergossen
Betriebstemperatur:-30°C bis +60°C
Lagertemperatur:-40°C bis +70°C
Umgebung:Außenanwendung (IP67), UV-beständig
Top