Deckenverkleidung mit HAVER Architekturgewebe Deckensystem SUSPENSE Deckenverkleidung mit HAVER Architekturgewebe Revisionierbares Deckensystem

Decken mit Architekturgewebe verkleiden

Deckengestaltungen mit HAVER Drahtgeweben bieten eine große Vielfalt anspruchsvoller, designorientierter Lösungen mit individueller Ästhetik und zuverlässiger Funktion.

Ob in konvexen oder konkaven Wellen, in gespannten Bahnen oder in Kassetten – Architekturdrahtgewebe können auf großen Flächen oder auf kleinem Raum eingesetzt werden.


Ihre Vorteile auf einem Blick:

Drahtgewebe eignet sich aufgrund ihrer Halbtransparenz hervorragend zur Verkleidung technischer Anlagen. Aufgrund der Gewebestruktur sowie des bei Decken meist flachen Blickwinkels wirkt es bei seitlicher Betrachtung nahezu geschlossen. Eine seitliche Beleuchtung des Gewebes kann diesen Effekt durch die Lichtreflektion des Edelstahlgewebes noch verstärken.

Gleichzeitig kann das Gewebe robust genug sein, um mechanische Einwirkungen von der darüber liegenden Technik fernzuhalten.
Gerne beraten wir Sie für Ihre Anwendung!

HAVER Architekturgewebe

Der freie Querschnitt eines Metalldrahtgewebes gewährleistet eine einwandfreie Funktion technischer Anlagen. Je nach Anforderung des Projektes kann der Öffnungsanteil des Gewebes entsprechend angepasst werden.
Nennen Sie uns Ihre Anforderung! Wir sind Ihnen gerne bei der Auswahl eines geeigneten Gewebetyps behilflich.

Je nach Anforderung Ihres Projektes kann die Befestigungslösung angepasst werden. Decken aus Architekturgewebe können eben oder wellenförmig, gespannt oder in revisionierbare Elemente aufgeteilt sein. Ferner ist die Integration von Beleuchtungs- oder Sprinkleranlagen möglich. Sprechen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne bei der Planung Ihres Projektes.

Befestigungen

Aufgrund seiner Struktur eignet sich ein Drahtgewebe besonders für den Einsatz in akustisch wirksamen Decken. Einerseits zerstreut der runde Draht den Schall in unterschiedlichste Richtungen, darüber hinaus dient es als hochwertiger semitransparenter Träger von Akustikmaterialien.

Akustik

Wie an Fassaden können auch in der Deckenanwendung große Flächen mit gespannten Bahnen aus Architekturgewebe gestaltet werden. Dies setzt eine entsprechende Unterkonstruktion voraus, welche die entstehenden Lasten aufnehmen kann.

Architekturgewebe aus Edelstahl ist nicht brennbar und erfüllt somit höchste Anforderungen an den Brandschutz.

Das System SUSPENSE aus HAVER Architekturgewebe ist ideal für die Konzeption abgehängter Decken und setzt neue Maßstäbe bei der individuellen Raumgestaltung.

Mit den exakt aufeinander abgestimmten Systembausteinen aus vorkonfektionierten Edelstahl-Gewebeelementen sowie einer filigranen Unterkonstruktion lassen sich sowohl zwei- als auch dreidimensionale Deckenformen realisieren.

SUSPENSE Deckensysteme eröffnen mit einer breiten Auswahl unterschiedlicher HAVER Architekturgewebe zahlreiche Möglichkeiten für die Umsetzung individueller Gestaltungswünsche. Neben einer außergewöhnlichen Ästhetik überzeugt SUSPENSE durch Langlebigkeit, einfache Montage und geringen Pflegeaufwand.

Ob für Neuplanung oder für Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen – SUSPENSE von HAVER & BOECKER ist eine attraktive Lösung.

Deckenausführungen SUSPENSE

Deckenausführung KONVEX - Die vorgeformten Gewebeelemente werden konvex in das SUSPENSE-Deckensystem eingelegt.

KONVEX

Die vorgeformten Gewebeelemente werden konvex in das SUSPENSE-Deckensystem eingelegt.

Deckenausführung ONDULA - Die vorgeformten Gewebeelemente werden wechselweise konkav/konvex in das SUSPENSE-System eingelegt.
Decke SUSPENSE - ONDULA

ONDULA

Die vorgeformten Gewebeelemente werden wechselweise konkav/ konvex in das SUSPENSE-System eingelegt.

Deckenausführung PLANO - Die vorgefertigten Gewebeelemente werden planliegend in das SUSPENSE-System eingelegt.
Decke SUSPENSE - PLANO

PLANO

Die vorgefertigten Gewebeelemente werden planliegend in das SUSPENSE-Deckensystem eingelegt.


Vorteile auf einem Blick:

  • montagefertiges Deckensystem inklusive Profilraster und Gewebeelementen
  • filigrane Unterkonstruktion aus Aluminium (Farbgebung nach Wahl)
  • langlebige Gewebeelemente aus Edelstahl (andere Werkstoffe auf Anfrage)
  • planbare Elementgrößen von 60x60 cm bis 80x240 cm (andere Maße auf Anfrage)
  • Sonder-Elemente für den Randbereich möglich
  • Transparenz und Formgebung individuell planbar durch breite Auswahlpalette unterschiedlicher HAVER Architekturgewebe
  • verbirgt technische Anlagen und gewährleistet deren einwandfreie Funktion
  • jederzeit revisionierbar

Referenzen

Top